Patienteninformation

Sie haben die Wahl

Es gibt für jede Zahnmedizinische Ausgangssituation eines Patienten immer mehrere Möglichkeiten einer prothetischen Versorgung.

Zunächst unterscheidet man nach festsitzendem oder herausnehmbaren Zahnersatz. Beim herausnehmbaren Zahnersatz gibt es die unterschiedlichsten Formen der Befestigung wie z.B. Klammern, Teleskopkronen, Riegel und Geschiebe.
Darüber hinaus gibt es Mischformen aus festsitzender und herausnehmbarer Prothetik, so genannte Kombiarbeiten.

Für die Erstellung aller Formen der Prothetik können unterschiedliche Materialien verwandt werden. Deren Wahl hat einen nicht unerheblichen Einfluss auf die ästhetische Erscheinung auf Ihre neuen Zähne. Jede Krone ist und bleibt ein Unikat, das speziell für Sie angefertigt wird. Wir stehen Ihnen und Ihrem Zahnarzt bei der richtigen Auswahl gerne jederzeit mit unserer fachlichen Kompetenz, langjährigen Erfahrung zur Verfügung.